Ab 21.8.: Bauarbeiten in Boppard-Buchholz (613, 614, 620/621) - Update 1

Sehr geehrte Fahrgäste,

wegen Bauarbeiten in Boppard-Buchholz in der Rhein-Mosel-Straße/Brodenbacher Str. zwischen B 327 und Buchholz Ortsausgang ab 21. August 2017 für die Dauer von etwa einem Jahr wird es zu Behinderungen und Verspätungen im Linienverkehr kommen.

Die Baumaßnahme ist in fünf Bauabschnitte unterteilt, wodurch es mit jedem neuen Bauabschnitt neue Umleitungen und Ersatzhaltestellen in Buchholz geben wird.

Wir informieren Sie hier deshalb während der jeweiligen Bauphase, wie der aktuelle Linienweg verläuft.

Ab dem 4. Oktober gilt

- für die Linien 613/614 in Richtung Emmelshausen: Die Busse müssen einer Umleitung folgen. Für die Haltestelle Café Hillen ist eine Ersatzhaltestelle in der Rhein-Mosel-Straße auf Höhe der Kastanienstraße eingerichtet. In Richtung Windhausen/Hübingen/Oppenhausen nimmt der Bus den regulären Linienweg. 

- für die Linie 620/621 in Richtung Emmelshausen/Simmern: Die Busse müssen einer Umleitung folgen. Die Haltestelle Café Hillen entfällt. In Richtung Koblenz nimmt der Bus den regulären Linienweg. 

Ab dem 21. August gilt:

 

Eingerichtet ist eine Vollsperrung der Brodenbacher Str. zwischen Wiesenstr. und Ortsausgang Buchholz. Davon sind die Linien 613 und 614 betroffen. Die Haltestelle Raiffeisenstraße entfällt in beiden Fahrtrichtung. Bitte nutzen Sie als Ersatz die Haltestellen Breite Straße. 

Wir bitten Sie um Ihr Verständnis.

Gute Fahrt wünscht Ihr KVG Zickenheiner-Team

Zurück